>
>

Spiritual Depths

by

Mieke Mosmuller

Tue, 01 January 2019 23:00:00 GMT 7 comments Print!
And when I am in spirit depths,
In the foundations of the soul
- Coming from the love-worlds of the heart -
The vain peculiarities of the self is filled
With the fire-forces of the World-Word.

A more literal version:
And when I am in spirit depths,
The vain delusion of the peculiarities of the self
Is filled in the foundations of the soul
With the fire-forces of the World-Word,
Coming from the love-worlds of the heart.
 
Und bin ich in den Geistestiefen,
Erfüllt in meinen Seelengründen
Aus Herzens Liebewelten
Der Eigenheiten leerer Wahn
Sich mit des Weltenwortes Feuerkraft.

We follow the great spiritual events throughout the year, whether we are conscious of them or not. The calendar of the soul brings these events into consciousness. On the6th of January we celebrate Epiphany, the baptizing of Jesus in the river the Jordan, by John the Baptist. It is the beginning of the threeyears of Christ's working on earth. It is a holyIncarnation that happens. We ourselves, as human beings, may follow this Epiphany, it draws itself in our souls, but we don't look at it, because our regard is turned to the outside and never to the inner spiritual life - unless we know how to meditate.

In the holynights I cameinto the spiritual depths and now my soul is filled with the firepower of the Worldword, as a true image of Epiphany. It is an enlightenment that sounds.


Mieke Mosmuller

This verses were given by Rudolf Steiner in 1912 / 1913: Anthroposophischer Seelenkalender.

Spiritual Depths by Mieke Mosmuller

Give your comment please




Please send me notifications per e-mail incase of new comments
Comments
  • From Wolfgang Hennig @
    Hallo Frau Mosmuller,
    schön zu lesen daß es "Weggefährten" gibt. Vielleicht auch die Chance des "verstanden werden"?
    Ich bin um das Jahr 2000 eher "unschuldig", ohne Existenzwissen desselben, auf den Weg der Kontemplation "geschubst"
    worden...von meinem, wie Sie es nennen, inneren "echten Ich"?! Menschen zu finden die mir sagen konnten
    "was mit mir passiert" war mir nicht möglich. So nach und nach bin ich dann selber dahinter gekommen...mit Gottes Hilfe...
    Gott sei Dank!:=)
    Eine "irre" Reise, Odysseus?, bis heute und sie wird nie enden.
    Vielleicht gestatten Sie mir diese kontemplative "Gott-Erkenntnis"..."Ich-Wachstum-Erkenntnis".
    Der Evolutionsweg-Mensch ist "lebendiges Energie-Mittel" zum Zweck der Selbsterkenntnis und Selbstverwirklichung
    Gottes mittels "heiligem Geist, heilenden Zeitgeist"...GeneRATIONenenwegreife...wobei Ratio die über die Zeit
    reifende Vernunft-Ratio-Resultierende von intelligenter Emotion und emotionaler Intelligenz ist, deren Güte, Reifelevel, Ver(nunft)stand...sich als Güte, Qualität der Freiheit des/der Menschen bemerkbar macht und als Reifestand gemäßes
    Völker-...Gesellschaften-Leben zu erleben ist. Sie sehen vielleicht das Kontemplation bei mir nicht nur "emotionale
    Ich-Geistreife" sondern ebenso "intelligente Ich-Geistreife" bewirkt. Ein innerer Dialog-Reifeweg...Selbstbegreifungsweg...
    Der Weg...Selbstbegreifungsweg ist das Ziel...vom Tier zum Mensch...vom Mensch zu Gott...Selbstverwirklichungsweg.
    Gott...Weisheit...Weisheit ist ein Vernunftreifelevel...Güteweg, "Qual"itätweg..."Qualia"weg.
    Kurz und grob das alles. Ich hoffe ich habe den Rahmen nicht gesprengt oder aus Unwissenheit etwas verletzt.
    Aber ich würde mich freuen Ihre Neugier...auf mich, auf meinen persönl. Kontemplationsweg...geweckt zu haben.

    MfG
    Wolfgang Hennig

    • From Wolfgang Hennig @
      Geschrieben um 2000...wie alles begann...3 Erlebnis-Texte aus Selbstbeobachtung.

      Meditation: Eine Möglichkeit der besonderen Wahrnehmung.

      Ausrichtung durch Konzentration auf unsere innere Sonne, Gottes personifizierte Energie, unser persönliches Centrum.
      Ausrichtung durch Konzentration auf unsere äußere Sonne, Gottes Lebenraum spendende Energie,
      unser gemeinsames Centrum.
      Wechselnde Meditation mit dem Ziel der Selbstöffnung, öffnet, durch uns als neutraler Mittelpunkt,
      den Gesamtraum Gottes und bewirkt einen Energieaustausch zwischen beiden Centren.
      Wir dürfen dann Einswerdung und Einssein erleben. Dann ist innen=außen und außen=innen.
      Dann erleben wir Liebe in Gott und Gott Liebe in uns. Dann erleben wir einen Moment der Erleuchtung.
      Innere und äußere Wahrnehmung mit wechselndem Meditationscentrum, zum Zweck der Selbsterkenntnis,
      führt, wenn Gott sich offenbart, auch zur Gotterkenntnis.

      Transzendenz-Erlebnis-Beschreibung:
      Manchmal, wenn es Gott gefällt, in einem Augenblick des Gleichklangs zwischen Körper, Geist und Schöpfung,
      wenn äußere und innere Stille ein zufriedenes Gefühl von Geborgenheit bewirken, wenn die Seele in Liebe
      und Frieden ruht, dann, manchmal, berührt uns Gott.Ganz zart und sanft. Dann erfüllt und erwärmt er die Seele
      und läßt uns durch sie erkennen. Dann können wir Gott und die Schöpfung begreifen und bestaunen.
      Dann zeigt uns Gott seine ganze Herrlichkeit in nie gekannter Klarheit. Dann überwältigen uns unsere Gefühle
      und erfüllen uns mit Dankbarkeit. Dann erfreuen wir Gott und erfüllen das Prinzip von geben und nehmen.
      Dann sind wir eins.
      Manchmal, wenn es Gott gefällt, dann kommt dieser Augenblick erst nach dem Leben.

      Ewiges Leben...GeneRATIOnenwegleben:
      Erneute Wiederkehr aus dem Ursprung,
      durch Erneuerung und Umkehr im Ursprung.

      Damals war's :=)

      MfG
      W. Hennig

      • From Wolfgang Hennig @
        Geistestiefen...Logos...
        "Das Universum ist Spiegel der Weisheit."...Logos-Reflektion...
        LIEBE = LOVE...spiegeln...LOV"E"/"E"VOLution...Gottesliebe...EVOLUTION/EVANGELIUM/LOVE-WEG...
        Go"tt"..."tt"-Verbindung mittels i-Tüpfelchen zwischen beiden "horizont"alen "tt"-Strichen..."tt"=H...
        GoH...Go...Gehe Weg "H"uman-werdung...Human-Selbst-(Beg)Reifung...Gott, eine sich selbst erfü"h"lende
        Logos-Prophezeihung?...
        Die "ER"lösung des/der Menschen ist die "R"(atio)LÖSUNG...Gene-RATIO-nenlösung?
        "R"atio..."r"eflektieren...Logos spie"ge"ln...statt spie??len?!...Human-Gott...eine "Vernunftbildungswegehe" ...
        RATIO-(G)EHE...neue Erde...Vernunftbasis...neuer Himmel=Geisthorizont..."GE"ist...Zeitreifequelle???:=)

        Ich wünsche Ihnen und allen ein "ge"isttiefenbesinnlich(t)es neues Jahr

        WOLF6AN6 HENNI6 ??? :=)
        • From Wolfgang Hennig @
          Ratio-Ehe...Gott-Mensch...Integration (P)per-(uni)son(o)-Synthese..."PHOTO"synthese...
          Photo=Bild..."DIA"(Negativ-unbelichtetes Bild)"LOG"os...Be(sein)lichtung...Geisttiefenbelichtung...
          Grund-Belichtung...Gott-Grund=Weisheit....Mensch-Grund=Ratiobildung "IN-RI"chtung Weisheit...
          Grund=Motiv(ation)...Bild-Motiv....Grund-Bildung-Motivation...Geist-Reife-"Ehe"-Weg...
          h horizontal nach unten gespiegelt...wird y...handschriftl. besser zu sehen.
          Aus E"h"e wird e"y"e...eyes...Augen-Licht-"Ehe"-Bildung-Weg...Gedankenlichtweg....
          Gott=Weisheit-Bildung-Potential...Mensch-Vernunft-Bildung-Potential...
          Gott-Mensch Bildung-Differenz-Ausgleich-Weg...hl.Geist-Weg...Liebe-Weg=Evolution-Weg...
          Gott-Mensch auf gleiche Augen(licht)höhe...Potential-Differenz...auch Spannungsdifferenz...
          in Richtung 0 bringen.
          "Be"-lichtung "SEIN"...S(ource)E(motion)I(ntelligenz)"N"(atur"alpha"tiefe="N"ull)???
          Two Be or not two Be...???:=)
          Both Energie(-eye)s...Emotion, Intelligenz...The Bo"th" e(yes)...Das BOES-E..umgedeutscht...
          bibl. Sprachverwirrung...nicht nur "extern" sondern auch "Bewußtsein-Bildung-intern"...
          Weisheit-Vernunft-Reife-abhängig:=)

          Ich habe wohl doch den Rahmen gesprengt hier, sorry.
          Es lag mir aber "echt" auf der Seele all dieses....entscheiden Sie/sie..."auszuposaunen" :=)

          MfG
          W.Hennig


  • From Wolfgang Hennig @
    Geistestiefen können zum Logos...(B)RAINBOW...führen...Gott-Wissenschaft-"Weisen"schaft...Plausibilität..."R"atio...
    Die "eR"lösung...Gottes"be"(=Sein)weis(en)....eis=eyes...Ww= griech. klein OMEGA...
    Wellen/Schwingungen/Licht-Welten...Raum-Zeit-"Ge(ist)"füge...Alpha und Omega...=)
  • From Wolfgang Hennig @
    Geisttiefen-Logos...Menschenso"h"n...Mensch-Per"son"...per (uni)son(o)...Schöpfung-Geist-Weg-uniSONo???
    Geisttiefe...Tiefengeist...Tiefen-ich-bewußtsein..."echtes Ich"/Transzendenz-Ich...Schöpfung-Spiegel-Ich???
    SO"H"N..."H"UMAN-uniSONoweg...Schöpfer-Schöpfung-Weg???

    MfG
    W.Hennig
  • From Wolfgang Hennig @
    Ratio-Ehe...Gott-Mensch...Integration (P)per-(uni)son(o)-Synthese..."PHOTO"synthese...
    Photo=Bild..."DIA"(Negativ-unbelichtetes Bild)"LOG"os...Be(sein)lichtung...Geisttiefenbelichtung...
    Grund-Belichtung...Gott-Grund=Weisheit....Mensch-Grund=Ratiobildung "IN-RI"chtung Weisheit...
    Grund=Motiv(ation)...Bild-Motiv....Grund-Bildung-Motivation...Geist-Reife-"Ehe"-Weg...
    h horizontal nach unten gespiegelt...wird y...handschriftl. besser zu sehen.
    Aus E"h"e wird e"y"e...eyes...Augen-Licht-"Ehe"-Bildung-Weg...Gedankenlichtweg....
    Gott=Weisheit-Bildung-Potential...Mensch-Vernunft-Bildung-Potential...
    Gott-Mensch Bildung-Differenz-Ausgleich-Weg...hl.Geist-Weg...Liebe-Weg=Evolution-Weg...
    Gott-Mensch auf gleiche Augen(licht)höhe...Potential-Differenz...auch Spannungsdifferenz...
    in Richtung 0 bringen.
    "Be"-lichtung "SEIN"...S(ource)E(motion)I(ntelligenz)"N"(atur"alpha"tiefe="N"ull)???
    Two Be or not two Be...???:=)
    Both Energie(-eye)s...Emotion, Intelligenz...The Bo"th" e(yes)...Das BOES-E..umgedeutscht...
    bibl. Sprachverwirrung...nicht nur "extern" sondern auch "Bewußtsein-Bildung-intern"...
    Weisheit-Vernunft-Reife-abhängig:=)

    Ich habe wohl doch den Rahmen gesprengt hier, sorry.
    Es lag mir aber "echt" auf der Seele all dieses....entscheiden Sie/sie..."auszuposaunen" :=)

    MfG
    W.Hennig